„Die Verjährung kaufvertraglicher Ansprüche im italienischen Recht.“

Der in „Recht der Internationalen Wirtschaft“ (RIW) 1992, 798 – 802 veröffentlichte Aufsatz befasst sich mit der Verjährung von Ansprüchen bei Kaufverträgen nach italienischen Recht. Die Verjährungsregelung des italienischen Rechts ist auch für deutsch-italienische Kaufverträge von Bedeutung, die dem CISG unterliegen und auf die ergänzend zu den Regelungen des CISG italienisches Recht Anwendung findet. Denn das CISG enthält keine Regelungen zur Verjährung.

zurück